Hoagascht, Standlfest, Kinder, Theater

Veranstaltungen - Hoagascht

Der Ursprung des "Hoagascht" oder auch "Hoagartn" liegt in einer Zeit, wo es weder Radio noch Fernsehen gab. Er ist aus dem abendlichen Miteinander, dem Zusammensitzen, gemeinsamen Musizieren und Unterhalten entstanden.

Auch uns ist es ein wichtiges Bestreben, diese Tradition des miteinander Musizieren und Beisammenseins, gerade in einer Zeit, wo die Nächte länger werden, aufrecht zu erhalten.

Unser Hoagascht findet seit 1997 regelmässig mitte November im katholischen Pfarrheim statt. Wir wollen nicht nur ein Musikantentreffen veranstalten, sondern unseren Gästen das Gefühl geben, mittendrin zu sein. Deshalb sind in unserem Pfarrsaal die Musikanten und Sänger immer inmitten des Publikums plaziert - sozusagen zum Anfassen.

Diese Veranstaltung steht immer unter einem besonderen Motto.

So trug das erste Musikantentreffen am 29. November 1997 den Titel "Vom Herbst in'Winter nei". Durch das Programm führte Hans Killi, der mit seiner ruhigen Art Gruppen wie den "Drausserholzer Dreigsang", die "Stoaberg Musi", den "Dreigsang des Poinger Gesangsvereins Fidelitas", die "Rotbach Musi" und den bekannten "Angelbrechtinger Dreigsang" dem Publikum vorstellte.

Bisherige Veranstaltungen

Jahr Thema Termin
2018 In da Schui 24. November
2017 Im Hoiz draußn 25. November
2016 Eisenbahn 19. November
2015 Heid sing ma oans 21. November
2014 Brenna duads 22. November
2013 Übers Bier 23. November
2012 Auf da Straß 24. November
2011 Von de Schmuggler 19. November
2010 Des liabe Geld 13. November 2010
2009 Da Schmuser 14. November
2008 Auf da Walz 15. November

Bilder

Mehr Bilder findet ihr auch in der Chronik.